Über uns

Über uns

Das hochschulübergreifende Promotionszentrum Angewandte Informatik (PZAI) ist eine gemeinsame Einrichtung der vier Hessischen Hochschulen für Angewandte WissenschaftenFrankfurt University of Applied Sciences, Hochschule Darmstadt, Hochschule FuldaHochschule RheinMain und dient als Vernetzungsplattform zur Bündelung von Forschungsstärke im Rahmen der Erlangung des eigenen Promotionsrechts der jeweiligen Partnerhochschulen für diese Fachrichtung. Es ermöglicht hochschulübergreifende Zusammenarbeit, so dass Promovierenden in dieser Fachrichtung ein geeignetes wissenschaftliches Umfeld geboten wird.
Unter Angewandter Informatik versteht das Zentrum die Verwendung informatischer Methoden zur Entwicklung von Lösungen und Systemen praktischer Probleme. Dies schließt neben Fragestellungen aus der Informatik auch die Anwendung von Methoden der Informatik in anderen Wissenschaften und die Entwicklung spezieller Verfahren und Darstellungstechniken für spezifische Anwendungsfälle ein.
Im Promotionszentrum stehen im fachlichen Kern die Facetten der Angewandten Informatik, beispielsweise

  • Betriebssysteme und vernetzte Systemsoftware,
  • Chipentwurf und integrierte Hardware-Softwaresysteme,
  • Cybersicherheit, Privacy, digitale Identitäten,
  • Datenbanken und Informationssysteme,
  • Eingebettete Systeme und Echtzeitsysteme,
  • Formale Grundlagen, Logik und Algorithmentheorie, wissenschaftliches Rechnen,
  • Graphische Datenverarbeitung, Visualisierung und virtuelle Welten,
  • Künstliche Intelligenz und Agententechnologie,
  • Mensch-Maschine-Interaktion und Ubiquitous Computing,
  • Modellierung und Simulation,
  • Maschinelles Lernen,
  • Rechnerarchitektur und hoch-parallele Hardware-Strukturen,
  • Rechner- und Kommunikationsnetze, verteilte Systeme,
  • Software Engineering und Systemarchitekturen,
  • Visual Computing und Visual Analytics,
  • Zuverlässigkeit, Fehlertoleranz und Qualitätssicherung.

Weitere Informationen